Piaristenviertel

Selbsthilfekreis Angst&Panik

19
Mai
Do, 19. Mai 2016
Von 17:30 bis 20:30
Verein «inSich» Josefsgasse 9
1080 Wien
Erstellt von:
Verein «inSich»
Angst wird zur Krankheit, wenn sie über einen längeren Zeitraum das Leben so stark einengt, dass man darunter leidet. Menschen die unter Angst & Panikattacken leiden, haben sehr oft einen jahrelangen Weg hinter sich, geprägt von div. Arztbesuchen inkl. Medikamenteneinnahme, ohne dass sich der Zustand verändert oder verbessert. Sie bekommen den Eindruck, verrückt zu sein, weil sie körperliche Beschwerden verspüren, aber kein Arzt eine organische Ursache finden kann. Aber es gibt einen Weg! Es gibt eine Möglichkeit aus diesem Teufelskreis auszusteigen! Machen Sie den nächsten Schritt! Anmeldung unter: office@insich.org

1 sind interessiert