Piaristenviertel

Karma Yoga Tag & Filmvorführung "Karma and Karma Yoga"

Sonntag, 21. Oktober 2018
Beginn: 19:00 Ende: 20:30
Karte
Bhavani - Yoga and Creativity
Florianigasse 29
1080 Wien
(English below) Am Sonntag 21.10. und 04.11. führen wir Theorie und Praxis wieder zusammen! Wir treffen uns zuerst für „hands-on“ Karma Yoga in Anwendung und danach werden wir die Filmvorführung von „Karma und Karma Yoga“ in der schönen Atmosphäre von Bhavani genießen. Karma Yoga: Ab 17:00 bis 18:30 Filmvorführung: Ab 19:00 bis 20:30 * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * Film Sonntage Neu in unserem Programm sind unsere Movie Sundays Filmführungen - wir werden mit euch Vorträge - Satsangs zu verschiedenen yogischen Themen teilen. Auf den nächsten drei Treffen werden die Satsangs auf "Karma und Karma Yoga" von Sw. Niranjananana Saraswati - Leiter der Bihar School of Yoga. Wir werden lernen, wie "Karma Yoga" viele tiefe Facetten hat und eine tiefe spirituelle Praxis sein kann. Leider wird es im Westen oft als "kostenlos arbeiten" missverstanden. Sw. Niranjan beginnt mit der Erklärung der Basis von Karma (Skt. kṛ > karoti) und den vier grundlegenden Karmas von "Angst um das Überleben", "Schlaf", "Nahrungssuche" und "Zeugung" und wie sich diese auf uns wirken - auf den bewussten sowie unbewussten Ebenen. Teilnahme ist kostenlos, aber wir freuen uns über Spenden! (Weitere Termine kommen auch bald!) * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * Karma Yoga Day & Movie Screening On the 21.10 and the 04.11 we will bring theory and practice together once again. We’ll first meet for some hands-on applied Karma Yoga and then we will enjoy the satsang on “Karma and Karma Yoga” in the welcoming atmosphere of Bhavani. * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * Movie Sundays Movie Sundays have become the latest part of the Bhavani programme – we will be sharing talks - satsangs – with you on different yogic topics. The next three satsangs will be on “Karma and Karma Yoga” by Sw. Niranjananana Saraswati - Head of the Bihar School of Yoga. We will learn how “Karma Yoga” has many deep facets and can be a profound spiritual practice. Unfortunately in the west it is often misunderstood as “working for free”. Sw. Niranjan starts by elucidating the very basis of what Karma is (Skt. kṛ > karoti- to act) and the four basic Karmas of “fear for one’s survival”, “sleep”, “seeking nourishment” and “procreation” and how these impact us on both the conscious and unconscious level. Participation is free but we welcome donations :) (We will keep you posted about coming dates)

1 Teilnehmer