Gymnasiumviertel

Abgesagt Covid-19 - Posamentenknopf-Workshop

21
Nov
Sa, 21. November 2020
Von 09:00 bis 12:00
FEINER FADENHernalser Hauptstr. 50
1170 Wien
Erstellt von:
FEINER FADEN
Posamenten: frz. „passement“. Das bedeutet soviel wie „textile Schmuckbesätze“. Darunter fallen Quasten, Fransen, Borten und auch die Posamentenknöpfe, die auch unter „gewickelte“ oder „umsponnene“ Knöpfe bekannt sind. Die Posamentenknöpfe haben sich v.a. im 18. Jahrhundert hoher Beliebtheit erfreut (v.a. auf Männerwesten und -röcken). In Österreich ist die Herstellung von Zwirn- oder Wäscheknöpfen (gehören auch zur Gruppe der Posamentenknöpfe) v.a. im Mühl- und Waldviertel bekannt, die Posamentenknöpfe erfahren hier erst jetzt durch SelbermacherInnen und KunsthistorikerInnen an Bedeutung. Ursprünglich war das Handwerk der Knopfmacher, die „Boutonnerie,“ ein eigenständiger Beruf, dann wurde es eine Zeitlang von den PosamentenmacherInnen übernommen, bis es fast ganz in Vergessenheit geriet. Um das zu verhindern, bietet FEINER FADEN seit kurzem auch Posamentenknopf-Workshops an. Hierzu wird eine Holzscheibe mit Fäden umwickelt. Die Technik ähnelt einerseits in manchen Handbewegungen dem Zwirnknöpfeln, ist aber andererseits eine ganz eigene Technik, die wunderschöne Muster und Varianten entstehen lässt, die beim Zwirnknöpfeln nicht möglich wären. Wir fertigen im Kurs einen Sternenknopf, einen Glatten Knopf sowie den sogenannten Ährenknopf. Kosten: 50 € (umsatzsteuerbefreit) inkl. Material – bitte vor dem Workshop einzahlen Anmeldung: welcome@feinerfaden.at bzw. 0681 81 59 09 57 Weitere Infos: www.feinerfaden.at

Datum auswählen

Wenn du an einem bestimmten Termin interessiert bist, wähle diesen bitte noch aus.

1 nehmen teil