Agendabüro Landstraße

Mitreden, mitarbeiten, mitgestalten!

Die Lokale Agenda 21 ist eine unabhängige Plattform für alle, die aktiv mitgestalten wollen. Haben Sie Ideen für eine positive Veränderung Ihres Grätzls oder der Lebensqualität im 3. Bezirk und möchten selbst aktiv werden? Das Agendabüro unterstützt Sie bei der Umsetzung Ihrer Ideen. Unabhängig, freiwillig und kostenlos! Zahlreiche LandstraßerInnen engagieren sich für die nachhaltige Bezirksentwicklung. Gemeinsam mit dem Bezirk wurden schon vielfältige Projekte umgesetzt: z.B. der SPEEDY Fußwegeplan, der Joe Zawinul-Park, bessere Fuß- und Radwege, der Familienbezirksplan sowie lebendige Nachbarschaftsinitiativen, -feste und -gärten. Machen Sie bei den Agendagruppen mit: Aktuelle Termine und Projekte finden Sie unter www.agendalandstrasse.at – Schauen Sie vorbei!
Geschäft / Ladenlokal im Grätzl
  • aktiv
  • unabhängig
  • 3.bezirk
  • agenda21
  • agendalandstrasse
Treffen & Termine
Mehr anzeigen

Neuigkeiten von Agendabüro Landstraße

vor etwa 7 Stunden
6 Gärten - 6 Feste - Start der Veranstaltungsreihe im Sophiengarten
Veranstaltungsreihe "6 Gärten - 6 Feste" der Agendagruppe Nachbarschaft im Grünen Der Frühling ist da und das muss gefeiert werden. Also kommt Zahlreich und bringt eure Lieben. Wir starten um 18 Uhr und schauen wohin uns das Wetter und die Stimmung so treibt. Für Essen und Getränke ist gesorgt, Spenden sind wie immer willkommen. Und weil nicht nur die Saison eröffnen wird sondern auch gemeinsam mit anderen Gärtnern im dritten Bezirk eine Agendagruppe gegründet wurde, ist das der Start einer Reihe von Veranstaltungen in den beteiligten Gärten und dem Parklett in der Adamsgasse. Einmal im Monat erwartet euch ein anderer Garten. Also kommen, schnuppern und mitfreuen.
vor 13 Tagen
Unser April-Newsletter ist da!
Liebe Agendainteressierte, liebe NetzwerkpartnerInnen, Der Frühling ist voll im Gange und auch wir arbeiten auf Hochtouren. Wir laden dich zu unseren Veranstaltungen und Aktivitäten ein. Komm vorbei und mach mit! Aktuelle Infos findest du in unserem Kalender, auf Instagram oder Facebook. Hier geht's zum Newsletter: https://mailchi.mp/369de4cf3642/otcgasxtcj-3280921?e=dcd936a57e
vor 28 Tagen
Globaler BürgerInnendialog zu automatisierter Mobilität!
Woran denkst du, wenn über die Zukunft der Mobilität diskutiert wird? An selbstfahrende Autos, fahrerlose U-Bahnen, Drohnenpaketdienste oder steigende Verkehrssicherheit? 2.000 Menschen weltweit beteiligen sich am BürgerInnendialog 2019 zum Thema automatisierte Mobilität! In Wien werden 100 Personen gesucht, die sich über den nahenden Wandel der Mobilität austauschen wollen. Wann: 6. April 2019, 9:30 - 16:30 Uhr Wo: T-Mobile-Center Rennweg 97-99, 1030 Wien Infos auf unserer Webseite oder unter www.stadtentwicklung-wien.eyepinnews.com.
vor etwa ein Monat
Unser Newsletter für das Frühjahr ist online!
Liebe Agendainteressierte, liebe NetzwerkpartnerInnen, Wir starten top motiviert ins Frühjahr und laden dich zu unseren Veranstaltungen und Aktivitäten ein. Komm vorbei und mach mit! Hier geht's zum Newsletter: https://mailchi.mp/31e08f576f83/otcgasxtcj-3280917?e=dcd936a57e
vor etwa ein Monat
Kennst du schon unseren Grätzl-Kühlschrank?
Fair-Teiler, auch Grätzl-Kühlschränke genannt, sind Orte, zu denen Lebensmittel, die nicht mehr genutzt werden, gebracht und kostenlos mitgenommen werden. Alle abgegebenen Lebensmittel stehen dort für alle auf eigene Verantwortung zur freien Entnahme bereit. Unser Fair-Teiler steht in der VHS Hainburgerstraße 29! Kommt vorbei und helft mit Lebensmittel zu retten!
vor 3 Monate
Der neue Newsletter der Agenda Landstraße ist da!
Mit neuem Schwung haben wir das Jahr 2019 gestartet! Wir laden zu unseren Veranstaltungen und Aktivitäten ein - komm vorbei und mach mit! Hier geht's zum Newsletter: https://mailchi.mp/46ce872242b7/otcgasxtcj-3280901?e=[UNIQID]
vor 4 Monate
"Mitanander singan" beim Konzert der Kontraste
Unter dem Motto „"…Wann ma mitanander singan, gehnt die Liadlan nit aus" fand am 11.12. das „Konzert der Kontraste“ der Agendagruppe Welt(en)reise statt. Gemeinsam wurde den Beiträgen verschiedener KünstlerInnen im Bereich Folklore, Klassik und Lyrik gelauscht. Denn die Musik verbindet die Menschen und gibt Ihnen Gelegenheit zu einem geselligen Beisammensein. Infos unter: https://www.agendalandstrasse.at/gruppe-detail/weltenreise.html
vor 5 Monate
Der Newsletter für Dezember ist da!
Bevor es in die Winterpause geht, laden wir noch zu unseren Veranstaltungen und Aktivitäten im Dezember ein. Hier geht's zum Newsletter: https://mailchi.mp/a9d29d569667/otcgasxtcj-3280885?e=dcd936a57e
vor 5 Monate
Nachhaltig handeln beim Schenke- und Tauschfest
Nachhaltig handeln steht bei der Agendagruppe "Tauschen-Teilen-Reparieren" im Vordergrund. Dazu organisierte die Agendagruppe am 21.November das Schenke- und Tauschfest im Agendabüro. Unter den zahlreichen TauscherInnen wurden nicht nur Gegenstände und Kleidung, sondern auch Zeit und Gespräche getauscht und geteilt. Mehr Infos: https://www.agendalandstrasse.at/blog-detail/nachhaltig-handeln-beim-schenke-und-tauschfest.html
vor 5 Monate
Die Lokale Agenda 21 feierte 20-jähriges Jubiläum
Die Lokale Agenda 21 feierte am 14. November 20 Jahre BürgerInnen-Egagement für ein nachhaltiges Wien. Vor 20 Jahren, im Jahr 1998, wurde mit der LA21 am Alsergrund die Grundlage für eine aktive BürgerInnenbeteiligung geschaffen, die sich von einem Bezirkspilotprojekt zu einem wienweiten Erfolgsmodell entwickelte. Infos: https://www.agendalandstrasse.at/blog-detail/die-lokale-agenda-21-feiert-20-jaehriges-jubilaeum.html; Fotos: Christian Fürthner(c).
vor 5 Monate
Wir sind jetzt auch auf Instagram!
Wir sind jetzt auch auf Instagram und informieren dich dort über Veranstaltungen, laufende Projekte und bevorstehende Treffen! Schaut vorbei und folgt uns: Agendalandstrasse (https://www.instagram.com/agendalandstrasse/) oder LA21 Wien (https://www.instagram.com/la21wien/)
vor 5 Monate
Zahlreiche RadlerInnen beim WetterFest!
Am Samstag, dem 17.November, fand bereits zum dritten mal das WetterFEST der Agendagruppe "Zu Fuß mit dem Rad unterwegs" statt. Ziel war es, alle RadlerInnen auch im Winter zum Radfahren zu motivieren. Infos unter: https://www.agendalandstrasse.at/blog-detail/das-war-das-wetterfest.html
vor 5 Monate
Zerstörtes wieder sichtbar machen - Das war die Eröffnungsfeier!
Die Lichtskulptur "OT" soll anlässlich des Gedenkjahres an die im November 1938 zerstörten Synagogen erinnern. Die Lichtskulptur, ein verformter Davidstern auf einer fünf Meter hohen Stele wird an 25 Standorten in 16 Bezirken installiert. In Zusammenarbeit mit der Agendagruppe "Steine des Gedenkens" wurde eine dieser Lichtskulpturen am 8. November in der unteren Viaduktgasse 13 eröffnet. Bei der Eröffnung waren Jung und Alt vor Ort, um der feierlichen Eröffnung beizuwohnen. Den ganzen Beitrag findest du auf: https://www.agendalandstrasse.at/blog-detail/zerstoertes-wieder-sichtbar-machen.html
vor 6 Monate
Der neue Newsletter für November ist da!
Hier geht's zum Newsletter für den November: https://mailchi.mp/573dbfc69b68/otcgasxtcj-3280861?e=dcd936a57e Auch wenn die Tage langsam kürzer werden, sind unsere Agendagruppen stets aktiv. Wir freuen uns auch dich bei der einen oder anderen Veranstaltung und Aktivität unserer Agendagruppen im November begrüßen zu dürfen.
vor 6 Monate
Urbanize - Wir waren beim Stammtisch dabei!
Stammtisch+ Wir machen Stadt ist eine Veranstaltung von urbanize! in Kooperation mit der MA 18 Stadtentwicklung und Stadtplanung. Der Stammtisch ist ein Vernetzungs-Forum für engagierte Stadtmacher*innen, Verwaltung und Politik. Gemeinsam erkundet und diskutiert werden Strukturen des Ermöglichens in Politik, Ökonomie und Planung für eine gemeinwohl-orientierte und kollaborative Grätzel-Entwicklung. Wir waren für euch, am 25.10.2018 in der Nordbahnhalle, dabei und haben mitdiskutiert! Infos: https://www.agendalandstrasse.at/blog-detail/wir-waren-beim-stammtisch-wir-machen-stadt-dabei.html
vor 6 Monate
Lila4Green Workshop - Wir waren dabei!
Lila4Green ist ein Forschungsprojekt von AIT, TU Wien, Weatherpark GmbH, PlanSinn, Grex It und GrünStattGrau. Das Projekt LiLa4Green sucht den Dialog zwischen Fachleuten und Bevölkerung von Favoriten, um gemeinsam die "Urbanen Hitzeinseln" der Stadt zu einzudämmen. Infos: https://www.agendalandstrasse.at/blog-detail/lila4green-workshop-wir-waren-dabei.html
vor 6 Monate
Unsere neue Agendagruppe "Nachbarschaft im Grünen" stellt sich vor!
Unsere Agendagruppe "Nachbarschaft im Grünen" wurde im Oktober durch die Initiative der Gemeinschaftsgärten im Dritten gegründet. Sie vereint die Nachbarschaftsgärten der Umgebung zu einer gemeinsamen Gruppe an Aktiven, die zusammen die Förderung und Stärkung der Grätzlkultur, die Vernetzung und den Wissenstransfer rund um Gemeindschaftsgärten uvm. vorantreiben wollen. Gleichzeitig ist sie eine Interessensvertretung und Anlaufstelle zur Vernetzung und Förderung von nachbarschaftlichen, nichtkommerziellen, naturnahen Begegnungsräumen. Wir freuen uns auch, dich bei der einen oder anderen Veranstaltung und Aktivität unserer Agendagruppen begrüßen zu dürfen. Aktuelle Infos findest du in unserem Kalender oder auf Facebook. Komm vorbei und mach mit bei der Begrünung deines Grätzls! Nähere Infos zu unserer Agendagruppe findest du hier: https://www.agendalandstrasse.at/gruppe-detail/nachbarschaft-im-gruenen.html Zum Beitrag: https://www.agendalandstrasse.at/blog-detail/wir-heissen-die-neue-agendagruppe-nachbarschaft-im-gruenen-willkommen.html
vor 6 Monate
Der neue Newsletter für Oktober ist da!
Liebe Agenda-Aktive und Agenda-Interessierte! Die Agenda Landstraße startet in den Oktober mit der Gründung der neuen Agendagruppe "Nachbarschaft im Grünen", die am 15. Oktober zu ihrem ersten Gruppentreffen einlädt. Wir freuen uns auch, dich bei der einen oder anderen Veranstaltung und Aktivität unserer Agendagruppen im Oktober begrüßen zu dürfen. Aktuelle Infos findest du in unserem Kalender oder auf Facebook. Komm vorbei und mach mit! Hier geht's zum Newsletter: https://mailchi.mp/dee2365505c1/otcgasxtcj-3280849
vor 6 Monate
Wie können wir ohne Müll leben?
Eine Landstraßerin erklärt ihren Weg zur mehr Nachhaltigkeit: https://www.agendalandstrasse.at/blog-detail/leben-mit-weniger-muell-wie-geht-das.html
vor 6 Monate
Autofrei unterwegs im Dritten
Am Samstag, dem 22. September, lud die Agendagruppe "Zu Fuß und mit dem Rad unterwegs im 3. Bezirk" zum autofreien Tag im Rahmen der Mobilitätswoche. Trotz des herbstlichen Wetters waren BesucherInnen und begeisterte RadlerInnen zum Fest gekommen, um sich u.a. Tipps und Tricks rund ums Radfahren und Mobilität im Bezirk zu holen, oder das neue 3Rad zu testen. Mit dem 3Rad lässt es sich bequem im 3. Einkaufen und Kleingegenstände transportieren - ganz ohne Co2-Austoß. Neben dem Informations- und Ideenaustausch mit den Agenda-Aktiven gab es auch die Möglichkeit sich beim Slow-Bike-Wettbewerb auszutoben. Mutige RadlerInnen wurden zu einem Parcours begleitet und ihre Fahrzeit mit dem Chronometer gemessen. Kleine Preise belohnten die Besten. Paare, Freunde, aber auch Gross und Klein konnten so gegeneinander antreten! Wenn Sie auch Interesse an dem Thema Mobilität im Bezirk haben, schauen Sie bei dem nächsten Treffen der Agendagruppe am 8. Oktober um 19 Uhr im Agendabüro vorbei! Mehr Infos unter: https://www.agendalandstrasse.at/blog-detail/autofrei-unterwegs-im-dritten.html
vor 7 Monate
Der neue Newsletter für September ist da!
Liebe Agendainteressierte, liebe NetzwerkpartnerInnen! Die Agenda Landstraße ist zurück aus der Sommerpause und lädt Dich herzlich zu nachfolgenden Veranstaltungen und Aktivitäten der Agendagruppen im September 2018 ein. Komm vorbei und mach mit! Hier geht's zum Newsletter: https://mailchi.mp/090473196f63/otcgasxtcj-3280829
vor etwa ein Jahr
Der neue Newsletter für März und April ist da!
Liebe Agendainteressierte, liebe NetzwerkpartnerInnen, wir laden Sie herzlich zu nachfolgenden Veranstaltungen und Aktivitäten der Agendagruppen im März und April 2018 ein und freuen uns auf Ihre Mitwirkung! Hier geht's zum Newsletter: https://mailchi.mp/f7897c9c1655/otcgasxtcj-3268625?e=dcd936a57e