Gesellschafterin für Senior*innen Gesellschafterin für Senior*innen

Gesellschafterin für Senior*innen

GEMEINSAM MIT MARTINA

Immer wieder höre ich, dass nach Gesellschaft, Aktivierung und Unterstützung für Mamas/Papas, Omas/Opas, Partner*innen, ... gesucht wird. Als Gesellschafterin für Senior*innen unterstütze ich ältere Menschen dabei, schöne Dinge gemeinsam zu machen und Neues zu entdecken. Oder auch Wege gemeinsam zu erledigen und Aufgaben oder Herzenswünsche zu begleiten. Ich habe auch Erfahrung mit demenzkranken Menschen. Mögliche gemeinsame Aktivitäten: - Kultur- und Freizeitaktivitäten - Besorgungen, Amtswege, oder Arztbesuche - Gedächtnisübungen - Erinnerungs- und Fotobücher gestalten - Smartphone als Alltagshelfer - Organisatorische Unterstützung - Zettelchaos beseitigen - Einfach plaudern, spielen.... Es ist ein liebevolles, persönliches und maßgeschneidertes Angebot, dass Euch unterstützen wird.
Gallery Foto Gallery Foto
Wie bist du zu deinem Thema oder deiner Tätigkeit gekommen?
Ich bin 1968 in Wien geboren. Nach meiner schönen Karriere in einem großen internationalen Unternehmen habe ich mich für eine neue Tätigkeit als Gesellschafterin für Senior*innen entschieden, zu der ich mich laufend weiterbilde. Der Auslöser für meine berufliche Neuorientierung war, dass ich meine Mama im hohen Alter begleiten durfte, auch die vier letzten, intensiven Jahre. Dabei konnte ich viele schöne Momente und Erfahrungen sammeln.
Was/wo ist dein liebster Ort bei dir ums Eck und warum?
Zum Ausgleich gehe ich gerne Nordic Walking oder spazieren durch die Weinberge und den Wienerwald. Gerne entdecke ich Wien gemeinsam mit meinen SeniorInnen. Wien ist so eine wunderschöne Stadt :-)
  • unternehmungen
  • gesellschaft
  • senioren

Neuigkeiten & Kommentare

Festina Lente
So, 27. November 2022, 09:54
Hallo, klingt interessant!
Martina Rumpeltes
Mo, 28. November 2022, 08:38
Mein Herzensjob.💕 Wir können gerne ein unverbindliches Gespräch dazu führen.