Avatar Cover photo

YOGA im Wohnprojekt Wien

Hatha Yoga & Hatha Yoga Flow

Yoga ist meine Leidenschaft und diese möchte ich gerne mit Euch teilen. Das erste Mal mit Yoga in Berührung gekommen, bin ich vor ca. 10 Jahren in New York . Als ich mich nach dieser ersten Yogastunde wieder im lauten und hektischen Straßenleben von Manhattan befand, fühlte ich mich ausgeglichen, leicht und irgendwie richtig gut. Yoga hat mich seit dieser Zeit nicht mehr losgelassen, deshalb entschied ich mich eine Hatha Yoga Lehrer Ausbildung zu absolvieren. Der Name Hatha steht für (ha-die Sonne, tha-der Mond), bedeutet aber auch Kraft oder Anstrengung. Im Hatha Yoga sollen Gegensätze vereint werden und somit Körper, Geist und Seele in Gleichklang und Harmonie zu bringen. Dieses Gleichgewicht wird bei Hatha Yoga vor allem über das körperliche und somit über Asanas (Körperübungen), Pranayamas (Atemübungen) und Dhyana (Meditation) angestrebt. Ich starte ab 17. April 2018 meine Hatha Yoga (Flow) Stunden im Wohnprojekt Wien (Krakauer Straße 19), gleich beim Rudolf Bednar Park. Die erste Schnuppereinheit (1,5 Stunden) ist gratis, wenn ihr euch auf "imgrätzl.at" bezieht. Vorkenntnisse sind nicht notwendig, kommt einfach vorbei. Yogamatten sind vorhanden. Für nähere Infos kontaktiert mich einfach per mail oder telefonisch. Ich freue mich auf Euch. Namasté Elke
Wohlbefinden & Gesundheit
  • yoga
  • gesundheit
  • wohlbefinden
  • entspannung
Treffen & Termine
Mehr anzeigen