BÖS - Berufsverband Österreichischer SchreibpädagogInnen

Wir sind BÖS! Und gut.

Du möchtest dein eigenes Schreiben vertiefen? Du möchtest Schreibworkshops leiten? Bei uns findest du spannende Workshops und eine fundierte Ausbildung zum Schreibpädagogen/zur Schreibpädagogin. Nächster Lehrgangsbeginn: Mai 2019 www.bös.at
Kultur
  • schreibworkshops
  • ausbildung zur schreibpädagogin/ zum schreibpädagogen
Treffen & Termine
Mehr anzeigen

Neuigkeiten von BÖS - Berufsverband Österreichischer SchreibpädagogInnen

vor 5 Monate
ALMSCHREIBEN - Sommerworkshop in der Steiermark
Ein Schreibworkshop mit Brigitta Höpler vom 11. - 14. Juli 2019 Hier kannst du ortsbezogene Schreibanregungen bekommen. Lerne, wie du deine Eindrücke, Erfahrungen, Bilder und Gedanken auf Papier bringen und dich schreibend auf einen Ort beziehen kannst. Probiere außerdem literarische Kurzformen aus, erfahre eine Poetisierung der Umgebung und bekomme Inspirationen aus der Land Art. Geeignet für SchreibanfängerInnen und Fortgeschrittene, alle, die sich eine Sommerschreibzeit schenken wollen, die gerne an ungewöhnlichen Orten schreiben und Teilnehmende des Lehrgangs Schreibpädagogik. Weitere Infos zum Workshop findest du hier: https:// www.xn--bs-fka.at/schreibworkshops/almschreiben-sommerworkshop-in-der-steiermark-juli-2019/ Einen Blogbeitrag über den Workshop findest du hier: https:// www.xn--bs-fka.at/aktivitaeten/brennesselsanft-wach-werden/
vor 6 Monate
Literatursalon im BÖS-Atelier
Herzlich Willkommen zu unserem 2. Literatursalon 2019 ! Am Samstag, 15. Juni 2019 ab 19:00 Uhr lesen Juliana Kaminskaja und Olessja Bessmeltseva. Moderation: Günter Vallaster Kleines Buffet. Eintritt frei. https://www.bös.at/lesungen/literatursalon-im-boes-atelier-15-juni-2019-1900/
vor 7 Monate
SCHREIBEND ERINNERN – AUTOBIOGRAFISCHES SCHREIBEN
Sich mit seiner eigenen Lebengeschichte zu befassen, gehört wohl zu den spannendsten und erfahrungsreichsten Herausforderungen. Lebensgeschichte ist nur scheinbar Vergangenheit. Unser Leben ist nicht eine einzige Geschichte, sondern viele Ereignisse, Menschen, Orte. Im Erinnern und Niederschreiben, durch die Resonanz der Gruppe, durch den Vergleich eigener und fremder Erfahrungen gewinnen wir neue Sichtweisen. Vergessene Einzelheiten steigen auf und wir können Sinnzusammenhänge erkennen. Schreibend dringen wir in die eigene Vergangenheit vor und machen sie uns neu zu eigen: Wir erinnern uns an Gehörtes, an einen Duft, schmecken Großmutters Kuchen oder spüren wieder das Kitzeln des Grashalmes auf unseren nackten Beinen. In diesem Workshop arbeiten wir mit Schreibübungen, bei denen dieser Aspekt der Selbsterfahrung im Vordergrund steht. Dieser Schreibworkshop wird von Erika Kronabitter geleitet, einer sehr erfahrenen Schreibpädagogin und Autorin. Er ist einer unserer beliebtesten Workhops und findet am 11./12. Mai 2019 statt. Wenn du daran Interesse hast, schau gerne auf unsere Website. https://www.bös.at/schreibworkshops/schreibend-erinnern-autobiografisches-schreiben-11-12-mai-2019/
vor 8 Monate
Literatursalon im BÖS-Atelier
Herzlich Willkommen zu unserem 1. Literatursalon 2019 ! Am Samstag, 11. Mai 2019 ab 19:00 Uhr lesen Britta Mühlbauer und Martin Peichl Ausstellungseröffnung: „ALLES IST ANDERS“ Arbeiten aus dem Workshop von Günter Vallaster und Andrea Zámbori Moderation: Erika Kronabitter Kleines Buffet. Eintritt frei. https://www.bös.at/lesungen/literatursalon-im-boes-atelier-11-mai-2019-1900/