MBSR- und Achtsamkeitstrainerin MBSR- und Achtsamkeitstrainerin

MBSR- und Achtsamkeitstrainerin

Die beste Weise, sich um die Zukunft zu kümmern, besteht darin, sich sorgsam der Gegenwart zuzuwenden. Thich Nhat Hanh.

Es ist mir ein Anliegen, Menschen wieder mehr Klarheit und Bewusstheit für sich selbst, für ihren Körper und für ihr Leben zu schenken. Sie zu unterstützen, ihr eigenes Potential in den verschiedenen Phasen des Lebens zu erkennen, einen Umgang mit stressigen Situationen zu finden und achtsame Kommunikation zu kultivieren. Die Praxis der Achtsamkeit kann hierbei sehr unterstützend sein. Als zertifizierte MBSR Trainerin biete ich MBSR Kurse und Achtsamkeitstrainings an. Hierbei sehe ich mich als Begleiterin und möchte dabei Interessierten einen Einstieg in die Achtsamkeitspraxis ermöglichen und einen gemeinsamen Erfahrungs- und Austauschraum anbieten.
Wie bist du zu deinem Thema oder deiner Tätigkeit gekommen?
Als ausgebildete Architektin begleite ich soziale Prozesse in Stadtentwicklungsgebieten und Wohnbau. Hierbei fördere ich die Beteiligungskultur in Nachbarschaften und unterstütze Ressourcengemeinschaften bei ihrer Selbstorganisation. Das Interesse Menschen zu begleiten, damit sie ihre eigenen Stärken entdecken und in ihre Selbstwirksamkeit kommen, achtsame Kommunikation sowie die eigene wirkungsvolle Erfahrung mit der Praxis der Achtsamkeit, haben mich motiviert die MBSR Ausbildung zur Achtsamkeitslehrenden am IAS (Institut für Achtsamkeit) zu machen.
  • wohlbefinden
  • gesundheitsförderung
  • yoga
  • stressbewältigung
  • mbsr
  • meditation
  • achtsamkeit
Treffen & Termine
Mehr anzeigen

Neuigkeiten & Kommentare