Karmeliterviertel

Veranstaltungen vom Dienstag den 23. Juli bis Sonntag den 28. Juli 2019

Dienstag, 23. Juli 2019
Beginn: 19:30 Ende: 22:00
Karte
Jazzcafe ZWE
Floßgasse 4
1020 Wien
Erstellt von Jazzcafe ZWE
Dienstag, 23.07.2019 ab 19:30 Summer Session mit Clemens Wabra ... bring your instruments and lets jam ... Clemens Wabra, guitar & leader Patrik Zambonin, bass Harry Tanschek, drums Österreichs beste Jazzmusiker laden zur Jamsession ein! freiwilliger Musikbeitrag https://www.zwe.cc/2019/07/23/summer-session-mit-clemens-wabra/ Mittwoch, 24.07.2019 ab 19:30 LET'S GROOVE JAZZ - Jamsession geleitet von Uli Langthaler und Oliver Kent Daniel Nösig, trumpet; Thomas Kugi, saxophone; Oliver Kent, piano; Uli Langthaler, bass; Dusan Novakov, drums freiwilliger Musikbeitrag https://www.zwe.cc/2019/07/24/let-s-groove-jazz-jamsession/ Donnerstag, 25.07.2019 ab 20:00 Haris Cicic Trio An diesem Abend erwartet Sie ein Programm aus neu interpretierten Standards und Originals, sowie einige Klassiker in einer Gitarren Trio Besetzung. Haris Cicic, guitar David Dolliner, bass Lukas Klement, drums Musikbeitrag € 13,- Studenten € 10,- https://www.zwe.cc/2019/07/25/haris-cicic-trio/ Freitag, 26.07.2019 ab 20:00 GRADISCHNIG/SCHMIDT/SALFELLNER Die Band widmet sich mit diesem Projekt den Kompositionen von Einem der ganz großen Saxophonisten auf unserem Planeten, JEREMY BERGONZI !! Freuen Sie sich auf diesen Abend mit einem grandiosen Trio, an dem der Jazz zeitlos wird und das Heute und Morgen sich die Hand reichen. Herwig Gradischnig, tenorsax; Erwin Schmidt, hammond B3; Christian Salfellner, drums Musikbeitrag € 13,- Studenten € 10,- https://www.zwe.cc/2019/07/26/gradischnig-schmidt-gonzi/ Samstag, 27.07.2019 ab 20:00 Counterfactual Thinking „Kontrafaktisches Denken (lateinisch „entgegen den Fakten“) ist ein kognitiver Vorgang, der sich auf Überlegungen über nicht eingetretene Ereignisse bezieht.“ Was wir damit meinen? Neue Themen über alte Standards. Was wäre wohl passiert, wenn die Melodie von „All The Things You Are“ ganz anders geklungen hätte. Lassen Sie sich überraschen wie Tobias Pustelnik (ts), Paula Langthaler (p), David Dolliner (b) und Valentin Duit (dr) bekannten Akkord folgen einen neuen Anstrich verleihen. Und ganz ohne weiteren Eigenkompositionen geht es auch nicht. Tobias Pustelnik, tenosax; Paula Langthaler, piano; David Dolliner, bass; Valentin Duit, drums Musikbeitrag € 13,- Studenten € 10,- https://www.zwe.cc/2019/07/27/counterfactual-thinking/ Sonntag, 28.07.2019 ab 20:00 Mostly Other People Play Standards An diesem beschaulichen Sonntag Abend findet ein Wiedersehen der besonderen Art statt: Mastermind und Leader der fulminanten Band “Mostly Other People Do The Killing” Moppa Elliot, sowie Bandkollege Ron Stabinsky (Meat Puppets u.a.) nutzen einen Day-off ihrer Europa Tournee um mit dem Anglo-Tiroler Gitarristen John Arman ein paar Takte zu schwingen. Ihre Bekanntschaft verdanken sie dem grandiosen Outreach Festival rund um Franz Hackl, wo sie 2016 zum ersten mal gemeinsam auf der Bühne standen. Die musikalische Freundschaft zwischen traditionellem und zeitgenössischem Jazz findet an diesem Abend mit Niki Dolp (Shake Stew u.a.) zu einem Quartet zusammen, dass mit Standards aus dem Great American Songbook genauso unzimperlich wie gekonnt umzugehen weiß. John Arman, guitar; Ron Stabinsky, piano; Moppa Elliot, bass; Niki Dolp, drums Musikbeitrag € 13,- Studenten € 10,- https://www.zwe.cc/2019/07/28/mostly-other-people-play-standards/

1 Teilnehmer