Karmeliterviertel

Double Jeu - EP Präsentation

18
Mär
Fr, 18. März 2016
Von 20:00 bis 22:00
Jazzcafe ZWEFloßgasse 4
1020 Wien
Erstellt von:
Jazzcafe ZWE
Ein junges, charmantes Jazz Quartett rund um die zwei jungen Gitarristen Julian Eggenhofer und Julian Wohlmut. Die beiden Musiker verbindet, trotz ihres zarten Alters von 24 Jahren, eine längere gemeinsame musikalische Vergangenheit. Neben ihrem Vornamen teilen sie vor allem ihre Leidenschaft für den Jazz. Auf deren jugendliches Temperament trifft die Erfahrung eines routinierten und in vielen Stilen erfahrenen Saxophonisten: Helmut Strobl - Altsaxophon und Klarinette Nun braucht es nur noch ein solides rhythmisches Fundament: Daniel Schober am Kontrabass vervollständigt die Band. Es erwartet Sie ein tolles Konzert voller grandios swingender Musik, bei der man die Vorliebe zu dem großen Vorbild Django Reinhardt immer spüren kann. Jeder der vier Musiker bringt jedoch auch seine eigenen Stilelemente ein, die Mischung der vier Persönlichkeiten macht einen unverwechselbaren Sound!" Julian Eggenhofer und Julian Wohlmut - Gitarre Helmut Strobl - Altsaxophon und Klarinette Daniel Schober - Kontrabass www.doublejeu.at/ Beginn 20:00 Musikbeitrag € 10,-; Studenten € 7,- http://www.verein-jazz.at/2016/03/18/double-jeu-jazz-manouche/

Datum auswählen

Wenn du an einem bestimmten Termin interessiert bist, wähle diesen bitte noch aus.