Rani Yoga Rani Yoga

Rani Yoga

Yoga mit Herz und Hirn

Mein Name ist Rani Gindl. Ich liebe Yoga - Yoga hat mir mein Leben gerettet - und aus dem was ich gelernt und erfahren habe ist Rani Yoga entstanden. Yoga ist für mich ein Tool, mein Leben Schritt für Schritt so zu gestalten, dass ich mein Leben gerne lebe, Herausforderungen mit Leichtigkeit erfahren und daraus lernen kann. Mein Angebot umfasst auch Klang-Massagen und Selbstliebe-Coachings. Meine Ausbildungen in der Klang-Therapie, als Mediatorin, Burn-out Expertin, Ayurveda-Praktikerin, Yogalehrerin und Ayur-Yoga-Praktikerin (früher Yogatherapie nach Remo Rittiner) und Trainerin machen gemeinsam mit meinen Erfahrungen mit schwerer Krankheit, zwei Lungentransplantationen, Scheidung und viele Lebenskurven meine Expertise aus. Was ich liebe: ich unterstütze Menschen, die ihre Verantwortung für ihr Leben übernehmen wollen, die sich selbst bedingungslos annehmen lernen und lieben wollen und solche, deren Körper mehr Aufmerksamkeit braucht, um wieder in ein freudvolle Sein und eine freudvolle Bewegung und Beweglichkeit zu kommen. Krisenfest - Ich bin kreativ, erfinde mich selbst gerne neu und habe deshalb WirsindKrisenfest.com ins Leben gerufen. Mein Projekt im Frühjahr 2021 - dass wohl ein Teil meines neuen Selbst werden wird. Ich halte Vorträge zum Thema Atmung im Rahmen vom Lungenhochdruck-Veranstaltungen und in Zukunft auch mehr online und schreibe meinen Blog. Im Mai 2021 veröffentliche ich mein erstes Buch: Mein Leben, meine Lungentransplantationen und ich - Sinn und Glück in schwierigen Situationen finden. Du findest mich auf Facebook, Instagram und Youtube - unter Rani Yoga Wien
  • klangyoga
  • einzelyoga
  • yogagruppen
  • yogavideos
  • ayurvedayoga
  • supersanftesyoga
  • sanftesyoga
  • yogafürlungenkrankheiten
  • yogamitkrankheit
  • yogacoaching
  • gesundesyoga
  • hathaflowyoga
  • onlineyoga
  • sesselyoga
  • yoga
Treffen & Termine
Mehr anzeigen

Neuigkeiten von Rani Yoga

Rani Yoga vor 23 Tagen
Mein Leben, meine Lungentransplantationen und ich - Sinn und Glück in schwierigen Zeiten finden
Mein erstes Buch ist am 29.6. erschienen und ich freue mich! Aus dem Pressetext: „Wie geht man mit der Aussicht auf eine Lungentransplantation um? Wie verbringt man das Warten auf die geeignete Spenderlunge? Wann bewältigt man wieder den Alltag? All diesen Fragen stellt sich R. in ihrem berührenden Bericht, nachdem sie nicht nur eine, sondern tatsächlich zwei Transplantationen hinter sich gebracht hat. Große Stärke gepaart mit tapferer Selbstreflexion – das ist das Werkzeug Rani Gindls, um den Kampf für das Leben aufzunehmen! Sachlich, informativ und zugleich sehr berührend schildert die Autorin ihren langen Weg von der Diagnose einer unheilbaren Krankheit bis zu einem Leben mit einer transplantierten Lunge. So lässt sie den/die Leserin an jeder Krise, an jedem (Teil-)Erfolg überzeugend teilhaben. „Hinter jedem/r Patienten/Patientin steht eine Geschichte, in der Leid, Angst, aber auch Mut und Liebe zum Leben zu finden sind, das man es sich gar nicht vorstellen kann. Aus meiner Erfahrung weiß ich auch, dass man sich diese Angst vor dem Tod nicht vorstellen kann, hat man sie nicht selbst erlebt. Es ist ein Zustand, in dem einem unglaublich schmerzlich bewusst wird, wie endlich das Leben ist, und man kann den Tod spüren.“ Die Autorin regt außerdem zu einem spirituellen Zugang an, Yoga und Ayurveda spielen eine Rolle in der Bewältigung von Krisenzeiten. Lyrisch ist die Einstimmung zum Bericht mit einem selbstverfassten Gedicht der Autorin!“ Du findest mehr Info dazu auf meiner Website https://www.rani-yoga.at/buch1 und meinem Blog https://www.rani-yoga.at/erstesbuch_lungentransplantation/