Mutter&Baby Deutschcafé

Sprachkurse für Mütter mit Kindern im „Mutter&Baby Deutschcafé“ sind am Programm. Diese Kurse erleichtern vor allem das Deutsch lernen während der Karenzzeit.

Wir fördern Menschen Die Förderung der Integration von Menschen mit nicht Deutscher Muttersprache hat sich der Verein Babel zum Ziel gesetzt. Dabei geht es dem Verein vor allem darum, Familien, die in Österreich sesshaft werden wollen, den Einstieg zu erleichtern. Sprachkurse für Mütter mit Kindern im „Mutter&Baby Deutschcafé“ sind am Programm. Diese Kurse erleichtern vor allem das Deutsch lernen während der Karenzzeit. Als Mutter ist es schwer Aktivitäten ohne Kind zu planen. Daher findet dieser Deutschkurs gemeinsam mit dem Kleinkind statt. Mutter und Kind lernen gemeinsam, spielerisch die neue Sprache. Der Verein Babel bietet Deutschkurse im Integrationszentrum (Kirchstetterngasse 60, 1160 Wien) an. Dabei ist das wichtigste Ziel der Deutschkurse, die Sprachbarriere zu überwinden und Selbstbewusstsein beim Reden zu entwickeln. Abendkurse, Intensivkurse und Konversationskurse sowie Vorbereitungskurse für die ÖSD-Prüfungen von Level A1 – C1 werden ab September wieder angeboten. Beratung rund um das Leben in Wien Das Leben in einem fremden Land ist am Anfang sehr schwierig, vor allem dann, wenn man die Sprache nicht beherrscht. Der Verein Babel bietet Erstberatungen rund um Themen zu Erstanmeldung in Österreich, Arbeitssuche, Arbeitsmarktservice oder Firmengründung, Versicherungen sowie Leben und Bildung in Österreich für Menschen mit nicht deutscher Muttersprache an. Termine zur Erstberatung können individuell vereinbart werden. Das vom Verein Babel betriebene Nachrichtenportal wenedi.eu/de bietet interessante Informationen zu unterschiedlichen Themenbereichen an. Die Inhalte betreffen das Leben und den Alltag in Wien, aktuelle Geschehnisse aus Kunst und Kultur aber auch Ausflugsziele in ganz Österreich und sind in Deutsch, Englisch und Polnisch verfasst. Das Portal soll ein Ort sein, an dem interessante Veranstaltungen, KünstlerInnen und alle anderen, die große Träume und Ideen haben, vorgestellt werden. Wer gerne an der Idee der Integration von Menschen mit nicht Deutscher Muttersprache mitarbeiten möchte, ist ebenfalls herzlich willkommen. Ob als Mitglied oder Praktikant – es gibt immer einen Platz. Als Praktikant gibt es die Möglichkeit journalistisch tätig zu sein oder das Deutschcafé zu unterstützen. Wir laden interessierte Personen ein uns zu kontaktieren: Tel.: 0043/69919414101 Mail: office@babel.wien oder auf der Homepage des Vereins Babel: www.babel.wien bzw. auf www.wenedi.eu F
Vereine
  • deutschkurse für mütter
  • event
  • deutschkurse
  • integration
Treffen & Termine
Mehr anzeigen