Stuwerviertel

Vortrag "Leben in Balance" mit der Traditionellen Chinesischen Medizin

Cover photo
Montag, 11. Januar 2016
Beginn: 17:30 Ende: 18:30
Karte
Grätzlezentrum
Max Winter
Wien
Sie interessieren sich für die Traditionelle Chinesische Medizin? Erfahren Sie wertvolle Informationen von Dr. Claudia Radbauer TCM-Ärztin, Allgemein- und Ernährungsmedizinerin Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) entwickelte sich vor rund 3000 Jahren in China. Im Zentrum steht die gleichmäßige Verteilung der Energie (das "Qi") im Körper. Die TCM beruht auf einem ganzheitlichen Ansatz. Das Yin verkörpert das Weibliche, das Blut und die Säfte im Körper. Das Yang steht für die Energie, das “Qi” (“Tschi”). Das bedeutet unsere Aktivität und Kraft. Das höchste Ziel der TCM ist es, Yin und Yang ins Gleichgewicht zu bringen, sodass die Lebensenergie (Qi!) ungehindert fließen kann und wir uns bester Gesundheit erfreuen! Die Heilungsfelder der TCM sind vielfältig und können auch in der Allgemein- und Ernährungsmedizin begleitend eingesetzt werden.

1 Teilnehmer

Avatar
100x100