Stuwerviertel

Rechtliche Aspekte bei Startups und Gründungen

Cover photo
Donnerstag, 20. Oktober 2016
Beginn: 17:30 Ende: 20:00
Karte
Fachhochschule des BFI Wien
Wohlmutstraße 22
1020 Wien
Startups sind in aller Munde, doch nur 8-9 von 10 risikoreichen Neugründungen sind am Markt erfolgreich. Der Erfolg liegt in der richtigen Planung, Berechnung, Gestaltung und Vermarktung der neuen Firma. Genau dieses Wissen und diese Fähigkeiten vermittelt die Workshop-Reihe „Startup-Know-how für Alle“ der Fachhochschule des BFI Wien. Und das KOSTENFREI! Die Workshops können EINZELN oderBESSER ALLE besucht besucht werden! Im 2. Workshop "Rechtliche Aspekte" werden folgende Themen behandelt: Rechtsformen | Beteiligungsformen | Haftungen | Arbeitsrecht | Sozialversicherungsrecht Vortragende: Martin Giesswein, Unternehmer in den Bereichen Digitalwirtschaft und Startups und Christof Strasser, Rechtsanwalt Teilnehmen können: - Studierende und AbsolventInnen der Fachhochschule des BFI Wien und auch - Menschen mit Ideen, die sie umsetzen möchten - Gründungsinteressierte - UnternehmerInnen mit Umgestaltungswillen Weitere Infos unter http://wirtschaftwissen.wien/ und wirtschaftwissen@fh-vie.ac.at

1 Teilnehmer

Avatar
100x100