Stuwerviertel

Meditation im Grätzel: Kirtan Singen

Cover photo
Montag, 16. November 2015
Beginn: 18:30 Ende: 20:00
Karte
Stuwerviertel
Max-Winter-Platz 23
1020 Wien
Kirtan kann am einfachsten mit „Religiöser Gesang“ beschrieben werden, man singt gemeinsam „Spirituelle Lieder“ – Kirtan hat seinen Ursprung in Nordindien. Gemeinsam chanten (singen) wir über einen längeren Zeitraum ein Mantra (oder mehrere Mantren), angeleitet von einem Vorsänger, begleitet von stimmungsvoller (Kirtan) Musik. Wir können dabei sitzen (z.B. im Meditations-Sitzen) oder auch stehen, sogar tanzen – wie wir es gerade für uns empfinden. Chanten ist Meditation, Meditation ist Chancen. Kirtan ist Meditation ... Beispiel: https://www.youtube.com/watch?v=vAr9e7WcxUg Eintritt: Freie Spende Mein Name ist Wolfgang Lugmayr - ich bin Dipl. Meditations- und Achtsamkeitslehrer. Ich werde diese Meditation anleiten. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zum freiwilligen Erfahrungsaustausch. http://www.lebenistmehr.at

0 Teilnehmer

100x100