Stuwerviertel

Eröffnen euer Geschäft - im Stuwerviertel!

Cover photo
Donnerstag, 30. Juni 2016
Beginn: ??? Ende: ???
Grätzlzentrum

AvatarErstellt von Mirjam
Gerade auf der GB Seite drüber gestolpert - Das ist doch mal eine tolle Sache. Ihr habt eine Geschäftsidee und möchtet diese im Stuwerviertel umsetzen? Dann bewerbt euch jetzt: Das innovativste Projekt erhält eine Förderung der Geschäftsmietkosten! Das Stuwerviertel ist ein lebenswertes Grätzel, in dem aber zahlreiche Geschäftslokale leer stehen und einzelne Straßenzüge unansehnlich wirken lassen. Verklebte und teilweise verwahrloste Auslagen sind für PassantInnen und BewohnerInnen wenig attraktiv. Um hier punktuell zu einem verbesserten Erscheinungsbild beizutragen, vergibt die Plattform „lebensviertel stuwerviertel“ im Rahmen des Geschäftsgebietsförderprogramms der Wirtschaftsagentur Wien eine Förderung für neue Start-ups im Grätzel. Wie bewerbe ich mich? Für die Teilübernahme der Geschäftslokalmiete können sich alle Kreativen, die im Zeitraum vom 1. Jänner bis 30. Juni 2016 ein bisher leer stehendes Geschäftslokal für geschäftliche Zwecke (keine Büronutzung!) mit KundInnenverkehr im Stuwerviertel anmieten wollen, bewerben. Was wird gefördert? Konkret kann ein Teil der monatlichen Miete für einen begrenzten Zeitraum (6 bis 24 Monate) durch die Plattform gefördert werden. Gefördert werden dabei nur neu im Viertel eröffnete Geschäftslokale. Unter allen Einreichungen wählen VertreterInnen der GB*2/20, die Vorstände der Vereine „Einkaufen im Stuwerviertel“ und „Freunde des Vorgartenmarktes“ ein Projekt aus, das in den Genuss der Förderung kommt. Kriterien dabei sind u.a. Kreativität, Innovation, Stadtbildattraktivierung und Potenzial zur Steigerung der PassantInnenfrequenz. Bewerben Sie sich bis 30. Juni 2016! Ihre Ansprechpartnerin ist Mag. Barbara Sawka, Marketingverantwortliche der Plattform "lebensviertel stuwerviertel". Infos: http://www.gbstern.at/projekte-und-aktivitaeten/stadtnutzen/eroeffnen-sie-ihr-geschaeft/

2 Teilnehmer

Avatar Avatar
100x100