Avatar Cover photo

A307

Kunst für öffentliche Räume / art for public spaces

Die Auslage des ehemaligen Geschäftslokales eines Jahrhundertwendehauses im Wiener Stuwerviertel wird über den Zeitraum eines Jahres 12 Künstler*innen zur Verfügung gestellt. Das Stuwerviertel, ein Keil zwischen Verkehrsknotenpunkt, Naherholungsgebieten und Stadtverdichtungsarealen, ist ein spezifisches Beispiel tiefgreifender urbaner und sozialer Wandlungsprozesse der nachverdichtenden und wachsenden Stadt Wien. Hier setzt das Projekt A307 an und wird den Dialog mit und Bezüge zu öffentlichen Räumen anregen und untersuchen. A307 ist ein temporäres, nicht kommerzielles Projekt.
Öffentlicher Raum / Sozialer Treffpunkt
Treffen & Termine