Nordbahnviertel

Vorglühen im Vorgarten bei Nicole, Isabella & Elena

Cover photo
Donnerstag, 10. Dezember 2015
Beginn: 18:30 Ende: 21:00
Lebendich.

AvatarErstellt von imGrätzl
Nicole Siller von lebendich. Isabella von Yasumi Kosmetik und Elena von der Schneiderei werden vor der Krakauerstraße 14 ihren Tisch aufstellen und ein wärmendes Getränk bereithalten. Eigenes Häferl nicht vergessen! Hier die Infos: Am Donnerstag am frühen Abend öffnen unsere Nachbarn für zweieinhalb Stunden von 18:30 Uhr – 21:00 Uhr ihre Vorgärten, Hauseingänge, oder Haustore für uns und laden auf ein warmes Getränk ein. Alle mitmachenden Stationen findet ihr hier: http://blog.imgraetzl.at/vorgluehen-im-vorgarten/ Während wir an der Vorgartenstraße entlang bummeln, links und rechts tiefer in die Grätzl eintauchen, bei den Nachbarn stehenbleiben, was zusammen trinken, uns verquatschen, dann weiterziehen, können wir uns bereits von weitem gegenseitig am Häferl in der Hand erkennen. Versprochen: So schnell kommt man selten mit den Menschen auf der Straße zusammen. Deshalb nicht vergessen das eigene Häferl mitbringen! An vielen Stationen wird für einen guten Zweck gesammelt. ‚Vorglühen im Vorgarten‘ ist ein Abend von Nachbarn für Nachbarn. Gemeinsam organisiert von Nachbarn, den Geschäftstreibenden, vom imGrätzl Team, der Gebietsbetreuung am Max-Winter-Platz und der Gebietsbetreuung am Allerheiligenplatz.

1 Teilnehmer

Avatar
100x100