Kaisermühlen

Kleine Leute - Ernst Hinterberger

Cover photo
Donnerstag, 08. Juni 2017
Beginn: 19:00 Ende: 21:00
Karte
Vorstadtwirt
Schüttaustraße 64
1220 Wien
AvatarErstellt von margaretner
Zum Gedenken an Ernst Hinterberger, dem Autor so beliebter Fernsehserien wie „Kaisermühlenblues“, „Ein echter Wiener geht nicht unter“ und „Trautmann“ findet am 8. Juni 2017 beim Vorstadtwirt in Kaisermühlen eine Lesung ihm zu Ehren statt. Karla Hinterberger, Frau des verstorbenen Autors, die Donaustädter Schauspielerin und Fotografin Regina Adler und der Margaretner Autor und Satiriker Harald Pesata lesen aus Ernst Hinterbergers epochalem Werk „Kleine Leute“. Musikalisch wird die Lesung von Franz Haselsteiner am Akkordeon begleitet. „Kleine Leute“ gehört zu den fünfzig wichtigsten Büchern der österreichischen Nachkriegszeit. Beginnend in der Zeit, in der das 19. Jahrhundert endete, beschreibt Hinterberger am Beispiel des Schicksals der Familie Schubert, einer Wiener Familie aus dem Milieu der "kleinen Leute", authentisch die politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Veränderungen Österreichs bis zur Zerschlagung der Demokratie im Jahre 1934. Reservierung: Tel.: 01 263 36 43 E-Mail: vorstadtwirt@gmx.at Die Veranstaltung wird mit Mitteln aus dem Budget der Kulturkommission Donaustadt gefördert, der Eintritt ist daher frei. Herzlichen Dank!

1 Teilnehmer

Avatar
100x100