Gumpendorf / Mahü

SOUL SOUND

Cover photo
Samstag, 19. November 2016
Beginn: 11:00 Ende: 18:30
Karte
SING DICH FREI
Corneliusgasse 11/3
1060 Wien
AvatarErstellt von SING DICH FREI
SICH HÖRBAR MACHEN und GEHÖRT WERDEN, ganz bei sich selbst ankommen und doch nicht allein sein. Der Schwerpunkt dieses gemeinsamen Sing-Nachmittags liegt beim spontanen Ausdruck unserer Stimme - im freien TÖNEN. Singen ist nicht nur "Notenablesen", sondern auch Seufzen, Brummen, Gähnen, Blubbern etc. und findet sich in Geräuschen, Lauten und Tönen. Wir machen hörbar, WAS IN UNS SCHWINGT und klingt, was da ist, was feststeckt und was heraus möchte. GEMEINSAM TÖNEN VERBINDET und ist ein wirksames Mittel gegen innere Einsamkeit. So werden beim freien Tönen ohne jegliche Anstrengung oder musikalische Kenntnisse mit einander verwebte Harmonien erschaffen, es entstehen Akkorde und KLANGWELLEN. Das Produzieren von Tönen, Lauten und Geräuschen versetzt unseren Körper bzw. unsere Zellen in Schwingung, lässt uns in bestimmten Regionen - je nach Lautäußerung - vibrieren. Das wiederum regt KREISLAUF und Selbstheilungskräfte an und das verlängerte ATMEN reguliert die Lungenfunktion. Dabei aktivieren wir unsere Fantasie, Kreativität und können unseren GEFÜHLEN AUSDRUCK VERLEIHEN. Unterstützt wird der Prozess durch das Singen einfacher Lieder, Achtsamkeitsübungen und Körperarbeit. Ein Tag voller Neugier und SELBSTERFAHRUNG! Auch geeignet für ÄrztInnen, PsychologInnen, TherapeutInnen, PädagogInnen, LebensberaterInnen, MusikerInnen und alle, die in behandelnden, beratenden oder Sozialberufen tätig sind. Keine Vorkenntnisse nötig! JEDE(R) KANN SINGEN - sing dich frei!

1 Teilnehmer

Avatar
100x100