Gumpendorf / Mahü

Literatur am Montag – Eine ungeplante Reise nach Wien

Cover photo
Montag, 13. Februar 2017
Beginn: 19:00 Ende: 21:00
Karte
Buchhandlung und Antiquariat der Leseförderinitiative "Wiener Bücherschmaus"
Garbergasse 13
1060 Wien
die Vorstellung des Romanes bietet den in Wien beheimateten LeserInnen die Möglichkeit, ihre Stadt aus dem Blickwinkel einer Fremden kennenzulernen. Zusätzlich führen wir an diesem Abend Frankfurt und Wien mit Bethmännchen und Sachertorte auch kulinarisch zusammen. „Ingrid Walter inszeniert ein farbenprächtiges Wiener Dekor und bettet darin die Geschichten zweier strahlender Frauen: Auf der einen Seite die der gefeierten Operettensängerin in der Nazizeit, verlobt mit einem jüdischen Tenor, und auf der anderen, Jahre später, die der Enkelin, die nicht nur ein Stück verschütteter Familiengeschichte entdeckt, sondern auch sich selbst.“ Wann: 13. Februar 2017 – 19:00 Uhr Wo: Wiener Bücherschmaus: Garberg. 13/Ecke Mittelg./Oskar-Werner-Platz, 1060 Wien Der Eintritt ist frei – Spenden für das Leseförderprojekt „Bücher auf Rädern“ erbeten. WEGEN DES BEGRENZTEN PLATZANGEBOTES ERSUCHEN WIR UM RESERVIERUNG Nähere Infos: http://buecherschmaus.wien/literatur-am-montag-eine-ungeplante-reise-nach-wien/

1 Teilnehmer

Avatar
100x100