Czernin- & Vivariumviertel

Sormeh @ Sams Bar

Cover photo
Freitag, 18. Dezember 2015
Beginn: 19:30 Ende: ???
Karte
Theater Nestroyhof / Hamakon
Nestroyplatz 1
1020 Wien
AvatarErstellt von imGrätzl
Musik, die geistige & musikalische Grenzen auflöst Golnar Shahyar, Mona Matbou Riahi aus dem Iran und Jelena Popržan aus Serbien haben in Wien zu einem vielversprechenden Trio zusammengefunden, das – einen Bogen spannend von orientalischer zu balkanischer Musik – seinen kosmopolitischen Kompromiss findet in jüdischen Musiktraditionen sowie eigenwilligen Arrangements und Improvisationslust. Persische, jiddische, armenische, bulgarische, griechische und sephardische Lieder, schräge instrumentale Klezmer- und Balkan-Attacken sowie vertonte Lyrik, zeitlose wie zeitgenössische Chansons und Eigenkompositionen – Musik, die geistige wie musikalische Grenzen auflöst. Elegant und geheimnisvoll wie ein orientalischer Lidstrich, denn nichts anderes heißt das persische Wort «Sormeh». Im März 2014 gelang ihre Debüt CD auf die European World Music Charts. Wie Austrian Music Information Center sagt: "It certainly does not happen every day that Austrian bands hit the international charts." Finalistinnen des Austrian World Music Awards 2014

1 Teilnehmer

Avatar
100x100