Czernin- & Vivariumviertel

Singer-/Songwriterin Anja Chiara bei den Kaffeehauskonzerten der VSA

Cover photo
Donnerstag, 19. November 2015
Beginn: 19:30 Ende: ???
Karte
SUPERSENSE
Praterstraße 70
1020 Wien
AvatarErstellt von imGrätzl
Die Vienna Songwriting Association hat im wunderhübschen Supersense in der Leopoldstadt eine neue Konzertreihe gestartet: die VSA Kaffeehauskonzerte. Das Supersense ist Café, Aufnahmestudio und analoger Delikatessenladen in einem. In diesem edel-schrägen Rahmen stellt die VSA ab Oktober 2015 einmal monatlich heimische IndiefolkerInnen, Singer-/SongwriterInnen und andere musikmachende Menschen vor, die dieses gewisse Etwas haben, das uns dazu bringt, zu sagen: das ist toll, das wollen wir mit anderen teilen, da wollen wir darauf zeigen und sagen „Hört euch das an!“ Am 19. November tritt die Musikerin Anja Chiara im Supersense auf. Eine junge Musikerin, die trotz ihres zarten Alters mit der Reife ihrer Stimme und ihres Songwritings sehr beeindruckt. Ihre Songs versprühen Lebensfreude und Zufriedenheit, zugleich besitzen sie einen Hauch von wunderschöner Traurigkeit und komplexer Einfachheit in ihren Texten. Sie handeln vom Sinn des Lebens und wie man sich auf die Suche danach begibt, sie handeln vom Tanzen, Regen und Einsamkeit. Eine traurig-schöne unverwechselbare Stimme gepaart mit akustischer Gitarre. Hier schon mal reinhören bei Anja Chiara: https://soundcloud.com/anja-chiara Zur Website der Vienna Songwriting Association: http://www.songwriting.at Donnerstag, 19. November um 19:30 SUPERSENSE, Praterstrasse 70, 1020 Wien Eintritt: freie Spende!

2 Teilnehmer

Avatar Avatar
100x100
Avatar Kommentar von Michael vor fast 2 Jahre
Sehr zu empfehlen die Kaffeehauskonzerte im Supersene! Bin schon gespannt aufs nächste!