Afrikaner- & Rotensternviertel

Infoabend - Einführung in die Nachhaltigkeits-Debatte

Cover photo
Donnerstag, 05. November 2015
Beginn: 17:00 Ende: 19:00
Karte
Bildungszentrum der Wiener SPÖ
Praterstraße 25
1020 Wien
AvatarErstellt von imGrätzl
Wer steht in der Verantwortung, ein globales Problem zu lösen, an dem viele Akteure beteiligt sind, und dessen Effekte sich erst in einiger Zeit entfalten werden? //Wie kann ein Weg in eine Nachhaltige Entwicklung überhaupt beschritten werden? Wir wissen heute besser als je zuvor, dass es für eine nachhaltige Gesellschaft eines Umdenkens und einer Umgestaltung bedarf. Wir tragen heute die Verantwortung dafür, dass sich ökologische und soziale Ungleichgewichte nicht verschärfen, und dass diese Möglichkeit auf Lebensqualität und ein gutes Leben für alle – auch für zukünftige Generationen – erhalten bleibt. Die Seminarreihe möchte vor allem eines: Perspektiven und Ansatzpunkte für nachhaltige Initiativen und Projekte herausarbeiten, engagierte und kritische Menschen vernetzen, und dazu beitragen, dass das Thema "Nachhaltigkeit" an der Schnittstelle von Politik und Zivilgesellschaft stetig präsent ist - und zwar lebhaft, vielseitig und vor allem nachhaltig. Die Reihe steht TeilnehmerInnen allen Alters offen! Die Teilnahme ist kostenfrei. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Es ist für eine Teilnahme nicht erforderlich, SPÖ- Mitglied zu sein. TERMINE: 5.11. // 17-19 Uhr: Einführung in die Nachhaltigkeit 12.11. // 18h-20 Uhr: Podiumsdiskussion Energiearmut 21.11. // 11-16 Uhr: Workshop: Nachhaltige Projekte für Wien ORT: Bildungszentrum der Wiener SPÖ, Praterstraße 25, 1020 Wien ANMELDUNG AN: seminare@spw.at INHALTLICHE BEGLEITUNG durch Josef Taucher, Armin Hanschitz, Petra Bayr, Stephanie Veigl, René Hartinger HOSTED BY Junge Generation Wien, SPÖ Wiener Bildung WIR FREUEN UNS AUF DEINE TEILNAHME! Für detaillierteres Infomaterial bitte ein E-Mail mit dem Betreff "Infos Seminarreihe" an nachhaltigkeit@junge-generation.at senden!

1 Teilnehmer

Avatar
100x100